Titelbild für simutrain Notfallseminare
1,504
simutrain Notfallseminare

simutrain Notfallseminare

Dienstleister im Gesundheitswesen. Vom Notfalltraining über Erste-Hilfe Kurs bis zum Fachvortrag. S

Neue Termine für Säuglings- und Kindernotfallkurse in Melle.Wir haben auch Seminarstandorte in Osnabrück, Bissendorf, Bramsche, Dortmund Espelkamp und Hannover, wo wir regelmäßig Kurse anbieten.Wer Zweifel hat, schaut gerne mal auf unserem ProvenExpert Profil vorbei. www.provenexpert.com/de-de/simutrain-notfallseminare/Für alle die ein Kind erwarten, schon Kinder haben, sowie für Großeltern und alle interessierten.Anmeldungen Online unter simutrain.org/kurstermine/ ... See MoreSee Less
View on Facebook
Kinder sind gerne und viel in Bewegung, da kommt es nicht selten zu Unfällen. Manchmal sind dabei auch die Zähne betroffen. Wir erklären was bei einem Milchzahnunfall zu tun ist: Swipe durch für mehr Infos. Allgemein: - Ruhe bewahren und Kind beruhigen - Mund auf Verletzungen untersuchen- Blutungen mit steriler Kompresse versorgen - Verletzung kühlenMilchzahn: - Ist der Milchzahn nach einem Sturz gelockert, ein Stück abgebrochen oder der Zahn verschoben, sollte immer eine (Kinder-)Zahnarztpraxis aufgesucht werden - Häufig wird bei einem Milchzahntrauma ein antibakterielles Gel verschrieben, um Entzündungen vorzubeugen- Ist der Milchzahn komplett ausgeschlagen, sollte dieser nicht wieder zurückgesteckt (replantiert) werden, da die Gefahr einer Schädigung der Zahnkeime der nachfolgenden Zähne zu groß ist.- Manchmal ist der Zahn aber auch in den Kiefer geschlagen und nicht mehr sichtbar, dann ist ein Röntgenbild notwendig, um den bleibenden Zahn mechanisch nicht zu schädigen - Färbt sich der Zahn nach einem Unfall grau, ist dies meistens nicht behandlungsbedürftig. Sollte sich allerdings darüber eine gelbe Eiterblase bilden, deutet das auf eine Entzündung hin und muss beim (Kinder-)Zahnarzt vorgestellt werdenWenn Dir der Beitrag gefallen hat, gib uns gern ein like ❤️ und teile ihn, damit andere auch davon profitieren können. Speichere ihn dir ab, kommentiere gerne Anregungen oder Erfahrungen 🗣️, und folge uns für weitere Informationen. #Zahnunfall #erstehilfe #zahnausgeschlagen #zahnarzt #kindergarten #alltagmitkindern #kinderzahnarzt #erstehilfeamkind ... See MoreSee Less
View on Facebook
Das 3-Tage-Fieber - eine gemeinsame Reise durch das Reich der kindlichen Gesundheit! 🌡️1️⃣ **Natürliche Abwehrkräfte:** Das 3-Tage-Fieber ist oft ein Anzeichen dafür, dass das Immunsystem seines kleinen Körpers Höchstleistungen vollbringt. Das Fieber ist in den meisten Fällen eine positive Reaktion auf eine virale Infektion.2️⃣ **Hydratation ist Schlüssel:** Sorgt dafür, dass euer Kind gut hydriert bleibt! Bei Fieber steigt der Flüssigkeitsbedarf, also gebt ihm regelmäßig zu trinken.3️⃣ **Kontakt mit dem Arzt:** Falls Unsicherheiten bestehen oder das Fieber nicht nachlässt, scheut euch nicht, den Kinderarzt zu kontaktieren. Eine professionelle Meinung ist wichtig.4️⃣ **Austausch mit anderen Eltern:** Der Austausch mit anderen Eltern kann sehr unterstützend sein. Jedes Kind ist einzigartig, aber Erfahrungen teilen hilft oft dabei, die Situation besser zu verstehen.In der Welt der Kindermedizin sind wir alle ein Team! 🌈 Lasst uns gemeinsam für die Gesundheit unserer kleinen Patienten sorgen. 💙 #KinderarztTipps #3TageFieber #KinderGesundheit #ImmunsystemStark #ElternBeratung #GesundheitFürKinder ... See MoreSee Less
View on Facebook
„👨‍👩‍👧‍👦 Eltern aufgepasst! Ein Blick auf die Hand-Mund-Fuß-Krankheit: 🚨 Diese Infektion, hervorgerufen durch das Coxsackie-Virus, zeigt sich durch Fieber und charakteristische Hautausschläge an Händen, Füßen und im Mund. Prävention ist der Schlüssel! 🌐 Die Übertragung erfolgt durch Kontakt mit infizierten Personen oder Oberflächen, daher ist regelmäßiges Händewaschen entscheidend. 🧼 Vermeidet auch engen Kontakt, wenn jemand erkrankt ist.Symptome können von Kind zu Kind variieren. Bei Fieber oder Hautausschlag sollte euer Radar aktiv werden. 🚨 Gebt ausreichend Flüssigkeiten, um Austrocknung zu verhindern, und beachtet, dass schmerzlindernde Mittel wie Paracetamol helfen können. Doch nochmal: sprecht im Zweifel immer mit einem Arzt! 🩺💡Teilt dieses Wissen, damit wir als Eltern gemeinsam stark sind! 💪 Doch denkt daran, dies ist keine medizinische Beratung – bei Unsicherheiten immer den Experten konsultieren. 📚💕 #HandMundFuß #ElternWissen #PräventionIstSchlüssel“ ... See MoreSee Less
View on Facebook